Kollektiv Kirschgrün

„Kollektiv Kirschgrün e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die Förderung des Radsports in der Öffentlichkeit einsetzt.

Neben dem Organisieren von Ausfahrten widmet sich das Kollektiv Kirschgrün auch der Kunst und Kultur rund ums Radfahren. So können beispielsweise Filmvorführungen, Museumsbesuche oder ähnliches ebenso attraktiv sein wie gemeinsame Fahrten in Karlsruhes Umland. Dazu werden alle eingeladen, die vor allem Spaß am Radfahren haben. Egal ob Vereinsmitglied oder nicht, egal ob Fahrradfreak oder Sonntags-Hobbyradler. Ebenso soll regelmäßig auf radbezogene Veranstaltungen in der Region und auf interessante Artikel rund ums Radfahren hingewiesen werden.

Das Kollektiv Kirschgrün befasst sich neben dem Organisieren vieler Veranstaltungen auch mit der Ausrichtung der DMFK 2017.

Hier kommt ihr zur Facebook-Site.